Kategorie: pvCam: Umfangreiches Portfolio leistungsstarker GigE-Kameras

Die Genie Nano Familie von Teledyne Dalsa umfasst eine Auswahl robuster CMOS-Flächenkameras, die herausragende Leistung zu einem erschwinglichen Preis neu definieren. Branchenführende CMOS-Sensoren und jahrelange Erfahrung in der Bildverarbeitung garantieren eine hervorragende Bildqualität, maximale Geschwindigkeit und einen unübertroffenen Funktionsumfang.

Dank der firmeneigenen TurboDrive™-Technologie von Teledyne DALSA kann die Genie Nano ihre volle Bildqualität bei schnelleren Bildraten - oft 150 % oder mehr - liefern, ohne dass Änderungen an Ihrem GigE-Netzwerk erforderlich sind. Die derzeit schnellste Gigabit-Ethernet-Kamera auf dem Markt.

Es stehen Modelle mit 1GigE-, 5GigE- und 10GigE-Interface in Monochrom, Farbe oder NIR zur Verfügung.

Wir listen hier nur einige Modelle der Genie Nano Produktfamilie auf. Weitere Modelle und umfangreiches Zubehör sind auf Anfrage verfügbar.

______________________________________________________________________________________________

Mit einer großen Auswahl an CMOS-Sensoren (Global und Rolling Shutter), Auflösungen von bis zu 24,5MP und Bildraten bis 300fps kombinieren die kompakten Industrie-Kameras von The Imaging Source eine hohe Auflösung und hervorragende Bildqualität mit hohen Bildraten und ermöglichen eine außergewähnlich empfindliche und rauscharme Bildgebung. Die ideale Basis für anspruchsvoller Bildverarbeitungsanwendungen zu einem günstigen Preis.

Funktionen wie externe Trigger-Steuerung, erweiterte Auslesefunktionen (ROI, Subsampling, Mehrfachbildausgabe) sowie Bild- und Farbverarbeitung machen die Kameras ideal für den Einsatz in Produktions-, Automatisierungs- oder Messanwendungen. 

Neben Modellen mit einer Vielzahl unterschiedlicher Sony Sensoren, stehen optische Zoomkameras zur Verfügung, die auch bei der Abbildung von Objekten unterschiedlicher Größe und Entfernung eine perfekte Auflösung beibehalten. Für die flexible Erfassung von Objekten verschiedener Größe oder wenn mehrere Bilder mit unterschiedlichen Vergrößerungen benötigt werden, verfügen die optischen Zoom-Kameras über ein integriertes motorisiertes Objektiv zur softwaregesteuerten Einstellung von Brennweite (Zoom), Blende und Fokus.